Zum Inhalt springen

Werkstatt Mittelstand Osnabrück

Kalender

Die Anmeldung zu den Veranstaltungen erfolgt über den jeweiligen Anmeldebutton. Nach Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung. Mit Ihrem persönlichen Benutzernamen und Passwort können Sie Ihre Daten jederzeit ändern.

Weitere Informationen folgen in Kürze

Die Idee der Werkstatt Mittelstand

Die Werkstatt Mittelstand ist eine Plattform, auf der Theorie und Praxis in den Dialog treten.
Aktuelle Problemfelder des Mittelstands werden von etablierten Vertretern der Wissenschaft theoretisch beleuchtet und praxisnah dargestellt.
Der Austausch mit Beratern und Vertretern der Wirtschaft soll neue Lösungsansätze hervorbringen.

Menschen

Menschen

Prof. Dr. Hans-Ulrich Holst

Professor für Controlling, Rechnungswesen und Management

Prof. Dr. Torsten Arnsfeld

Professor für Entrepreneurship, Finanzmanagement und Accounting

Dr. Klaus Stein

Rechtsanwalt und Steuerberater, Partner

Jürgen Bruns-Coppenrath

Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, Partner

Thomas Twelkemeier

Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, Partner

Produkte

Produkte

Veranstaltungen

Auf der Plattform Werkstatt Mittelstand bieten wir Ihnen unternehmensrelevante Seminare und Fachvorträge in Osnabrück an. Erhalten Sie wissenschaftlich fundierte und gleichzeitig praxisorientierte Lösungsansätze von renommierten Vertretern der Wissenschaft und Wirtschaft zu aktuellen Problemfeldern mittelständischer Unternehmen. Abgerundet durch Diskussionsforen bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich im Rahmen dieser exklusiven Verbindung von Wissenschaft und Wirtschaft ganzheitlich zu informieren und auszutauschen.

Studien

Viele Themen benötigen für eine gute Diskussions- und Entscheidungsbasis eine breite und fundierte Expertise. Daher führen wir bei Werkstatt Mittelstand gemeinsam Studien zu aktuellen Fragestellungen aus Ihrem Unternehmensalltag durch.

 

Praktika und Abschlussarbeiten

Junge Akademiker werfen gerne einen frischen Blick auf bekannte Probleme. Deshalb freuen wir uns, den Nachwuchs bei Abschlussarbeiten und durch Praktika zu unterstützen und gemeinsam mit ihm neue Perspektiven und Ansätze zu entdecken.

Zurück zum Seitenanfang